Sammlung: Präsentationsportfolio Dr. Katrin Girgensohn

Über mich

von Katrin Girgensohn
Schlagwörter: Profil, Katrin Girgensohn

Herzlich willkommen auf meinem Präsentations-Portfolio. Sie finden auf den folgenden Ansichten Informationen zu meiner Forschung, meiner Lehre und meinen beruflichen Netzwerken.

Ich nutze für diese Präsentation das E-Portfolio-System Mahara, da ich in der Lehre viel mit Mahara arbeite und zeigen möchte, wie ein elektronisches Präsentationsportfolio aussehen könnte. Weitere Beispiele für E-Portfolios finden Sie auf den Seiten des Zentrums für Schlüsselkompetenzen und Forschendes Lernen (ZSFL) der Europa-Universität Viadrina.

(c) Heide Fest
(Details)

Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann in Berlin. Unsere beiden Töchter wurden 1993 und 1995 geboren.
Kontakt: girgensohn[at]europa-uni.de

(Details)

Abschlüsse

2007 Promotion in Kulturwissenschaften, Europa-Universität Viadrina

2007 Zertifikat wissenschaftliche Schreibberaterin, PH Freiburg

2000 Magistra Artium Neuere Deutsche Literatur, Deutsch als Fremdsprache, Hispanistik, Humboldt-Universität zu Berlin

1990 Abitur, Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Hilden

(Details)

Universitäre Tätigkeiten (Auswahl)

seit Septermber 2012: Leitung Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Forschendes Lernen, Europa-Universität Viadrina und wiss. Leitung Schreibzentrum Viadrina

seit 2011: Habilitationsprojekt "Strategien für die Institutionalisierung von Schreibzentren an Hochschulen.  Eine qualitative Analyse der ExpertInnenperspektive von Leitungspersonen in Schreibzentren" (in Kooperation mit der Abteilung Hochschulforschung der Humboldt-Universität Berlin)

2011-2012 Forschungsaufenthalt USA mit DFG-Förderung zur Datenerhebung für Habilitationsprojekt in den USA (University of Wisconsin Madison u.a.)

seit 2009: Konzeptionelle und ausführende Mitarbeit im internationalen Konsortium „International Literacy Management“, "Weiterbildung Schreibzentrumsarbeit und Literacy Management"

2007-2010: Gründung, Aufbau und Leitung des Schreibzentrums an der Europa-Universität Viadrina

2007-2008: Konzeption und Leitung Promovierendenprogramm "Wissenschaftskompetenz durch Diversität", Europa-Universität Viadrina

2006-2011: Konzeptionelle Mitarbeit am Postgradualen Masterstudiengang "Biographisches und Kreatives Schreiben", ASH Berlin (Blended-Learning-Konzept, Lehrbriefe, 2006-2011 Lehre im Modul Kreatives Schreiben)

2002-2006: Promotion mit Förderung durch die Hans Böckler Stiftung, Lehraufträge Europa-Universität Viadrina und andere Universitäten

(Details)

Interview zu meiner Schreibzentrumstätigkeit

Susanne Diehm hat mich für das Buch "Die Macht der Worte" interviewt. Das sehr empfehlenswerte Buch über Schreibberufe ist erschienen im mitp-Business Verlag.
Zum Interview (mit freundlicher Genehmigung von mitp).

(Details)

Freiberufliche Tätigkeiten (Auswahl)

Seit 2000 habe ich Trainings für wissenschaftliches Schreiben gegeben und Schreibgruppen gecoacht, insbesondere für Promovierende. Auftraggeber waren u.a.

  • CoachingPlus für Post-DoktorantInnen an den Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen

  • Scrimento Mentoring-Programm für NachwuchswissenschaftlerInnen in Hessen

  • Career Center Universität Hamburg

Seit1991 habe ich Menschen zum literarischen und biografischen Schreiben angestiftet, u.a. im Rahmen von

 

(Details)