Wissen schaffen im Team - Präsentation WS 15_16

Präsentation_Team_

Unser Projekt

Unser Projekt ist eines von Tutor_innen, denn wir geben fast alle zum ersten Mal ein Tutorium an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Viadrina. Unser Projekt, respektive unser "Produkt", orientierte sich deshalb stark an unserer Situation. Wir kamen relativ zügig auf die Idee, an den anderen Teil unserer Tutorenausbildung – das "Hoschuldidaktik"-Seminar – anzuknüpfen und mit unseren dort gesammelten Kenntnissen den bereits verfügbaren Leitfaden für KuWi-PeerTutor_innen zu überarbeiten. Uns war es wichtig, mehr auf die spezifischen Bedürfnisse von unerfahrenen Tutor_innen einzugehen und daher unsere Anfängerperspektive und ersten Erfahrungen produktiv zu nutzen.

Unsere Gruppenarbeit

Vereinbarte Projektregeln. Wie WIR den gefährlichen Projekt_ionen der Mahara entgehen wollen ;-)

o Gute Organisation

o Klarer Arbeitsaufwand nach Fähigkeit

o Raum für das Ansprechen von Störfaktoren

o Alle erhalten Möglichkeit zur Einbringung in den Prozess

o Eigeninitiative o Absprachen gilt es zu treffen und einzuhalten

o Konsensentscheidungen

Da wir uns streng (*räusper*)an diese Regeln hielten und es tatsächlich schafften, uns trotz immenser Zeit- und Terminprobleme wöchentlich zu treffen und zielorientiert und dennoch in ungezwungener Atmospähre zu arbeiten, hatten wir alle ein sehr positives Gruppenerlebnis und eine schöne Arbeitsphase.

Das Ergebnis könnt Ihr hier begutachten! Viel Spaß dabei! :)